Verbandsliga Sachsen-Anhalt: Barleben erwartet Liga-Neuling Tangermünde

Am Wochenende wird der 15. Spieltag in der Verbandsliga Sachsen-Anhalt ausgespielt. Mit der U 23 des 1. FC Magdeburg und dem SSC Weißenfels gehen zwei Mannschaften punktgleich als Tabellenführer in den Spieltag.

© Marcel Theumer

Am Samstag eröffnet der FSV Barleben auf dem heimischen Anger den Tag in der höchsten Spielklasse Sachsen-Anhalts gegen den starken Aufsteiger FSV Saxonia Tangermünde. Beide Kontrahenten standen sich bereits zu Saisonbeginn in der ersten Runde des dachbleche24-Landespokal gegenüber. Damals unterlag Tangermünde auf eigenem Platz deutlich mit 0:4 der Mannschaft um FSV-Coach Christoph Grabinski. Dennoch warnt der Übungsleiter vor der kommenden Aufgabe. „Das wird ein ganz anderes Spiel als im Pokal. Tangermünde hat sich absolut stabilisiert und nicht umsonst sehr gut gepunktet. Sie stehen defensiv gut, wissen aber auch nach vorne Akzente zu setzen, was die Vielzahl der geschossenen Tore zeigt. Wir sind also gewarnt, wollen die drei Punkte aber natürlich dennoch in Barleben behalten“, schaut Grabinski auf das kommende Heimspiel.

"Barleben ist für uns ein unbequemer Gegner"

Beim Aufsteiger kann man nach dem verpatzten Saisonauftakt auf eine bislang bemerkenswerte Punktausbeute blicken. Die Mannen um Chefcoach Steffen Lenz rangieren mit 26 Zähler aktuell auf Platz fünf des Tableaus und reisen mit viel Rückenwind in die Börde. „Barleben ist für uns ein unbequemer Gegner, was auch das Pokalspiel vor einigen Monaten gezeigt hat. Wir wollen versuchen, die richtigen Schlüsse aus diesem Spiel zu nutzen. Es wird auch wieder Zeit, in den Auswärtsspielen beständiger aufzutreten. Ich denke, dass wir eine gute Balance zwischen Offensive und Defensive finden müssen. Kompaktheit und das Gewinnen zweiter Bälle sowie das Nutzen der sich bietenden Torchancen, wird wichtig sein“, weiß Lenz. 

Bereits am Freitag läuten drei Begegnungen das Wochenende ein. Hier gibt es alle Partien des 15. Spieltags auf einen Blick:

+++ Der 15. Spieltag in der Übersicht +++ 

Veranstaltungstipps

Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links