Tag Zwei der Auswahlmaßnahme in Osterburg

Am zweiten Tag der Auswahlmaßnahme stand das Teambuilding und das nähere Kennenlernen im Vordergrund. Außerdem stand das erste Spiel auf dem Plan und es gab Besuch vom Präsidium des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V.

Über die Ereignisse berichtet Thomas Schulze, Vorsitzender des Jugendausschusses.

Tag 2 (Montag, 28.09.2020)

Nach dem heutigen Frühstück begann die erste Trainingseinheit für beide Teams. Nicht jedoch Fußballschuhe und Rasen, sondern Turnschuhe und Sporthalle standen im Fokus der kommenden 90 Minuten.

Eingeladen hatten nämlich die Männer vom Verein "Spirit of Football" und zusammen mit den Spielern wurden in verschiedenen Wettbewerben Dinge wie FairPlay, Teamgeist, Kommunikation, Ehrlichkeit und Selbstbewusstsein vorgestellt und trainiert.

Hierbei stand neben der Wertevermittlung besonders der Spaß im Vordergrund und die Spieler waren mit viel Begeisterung und Motivation dabei. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal Andrew, Joachim und Sven zusammen "Spirit of Football".

Fußball auf dem Rasen fand heute trotzdem noch statt, denn das erste von zwei Freundschaftsspielen im Rahmen der Auswahlmaßnahme stand am Nachmittag an.

2×40 Minuten bei recht guten Wetterbedingungen wurden gespielt und eine sehr abwechslungsreiche Partie sahen die Zuschauer schon von Beginn an. Die Mannschaft vom Fußballverband Sachsen-Anhalt um die Trainer Nico Steffen und Kevin Kluge hatten einen guten Tag erwischt und gewann letztendlich auch verdient mit 5:0.

Besuch hatte sich auch in Osterburg angekündigt und so begrüßte man kurz vor dem Abendessen den Vize-Präsidenten des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V. für Qualifizierung und Vereinsentwicklung ,Michael Rehschuh, und den FSA-Geschäftsführer Frank Pohl im großen Konferenzraum.

Beide wünschten den Spielern und Trainern einen erfolgreichen Lehrgang und natürlich einen interessanten Wissensaustausch zwischen beiden Verbänden.

Den Themenabend am Montag übernahmen diesmal die Spieler selbst. Sie hatten die Aufgabe jeweils ihren Fußballverband und ihr Bundesland vorzustellen und das ohne Handy und Laptop. An dieser Aufgabe hatten alle Beteiligten großen Spaß.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links