1. FC Magdeburg triumphiert mit den A- und D-Junioren im Landespokal

Am Sonntag, den 06.05.2018 fanden die ersten Endspiele im Landespokal des Nachwuchses in Thale unter hervorragenden Bedingungen statt. Im ersten Spiel standen sich bei den D- Junioren von Turbine Halle und dem 1.FC Magdeburg gegenüber. Am Ende siegte die Mannschaft des 1.FC Magdeburg um Trainer Nick Struy deutlich mit 8:0. Torschützen waren 3x Leandro Matthias, sowie 1x Hinrich Meier, Louis Mollenhauer, Benan Hamidovic, Devin Jung und Mathis Frohberg.

Beim Spiel der A- Junioren standen sich vor 324 Zuschauern die Regionalligateams vom Halleschen FC und dem 1.FC Magdeburg gegenüber. In einem mitreißendem und spannenden Spiel stand es nach Verlängerung 2:2. Im anschließenden Strafstoßschießen war der 1. FC Magdeburg am Ende der glückliche Gewinner. Den entscheidenden Elfmeter verwandelte Mateusz Ciapa zum 6:4 für seine Farben.

Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links