VfB Germania Halberstadt ist der erste Futsalmeister der U19-Futsal-Liga im Fußballverband Sachsen-Anhalt

Mit einem ungefährdeten 15:0 (6:0)-Endspielsieg der U19-Futsal-Liga in der Zinnberg-Halle von Klötze am Sonntag, den 8. Mai 2022, bezwang der Verbandsligist VfB Germania Halberstadt den Landesligisten SG Diesdorf/Klötze/Jübar/Langenapel. Damit schloss sich der Kreis der sich mit dem Eröffnungsspiel am 30. Oktober 2021 in Bernburg mit dem 16:0-Auswärtssieg des VfB gegen die SG Baalberge/Könnern auftat. Dazwischen lagen Corona und zahlreiche Spielausfälle bis hin zu Rückzügen. Letztendlich setzten sich diese beiden Mannschaften in der Premiere-Saison des FSA für das Finale durch.

 ©Fußballverband Sachsen-Anhalt

Im Endspiel machte sich der Klassenunterschied bemerkbar, auch wenn die SG bis zur letzten Sekunde nie aufsteckte, um doch noch das Ehrentor zu erzielen. In der letzten Sekunde verfehlte der Ball nur knapp das leere VfB-Tor, da sich der Torwart als Flying Goalkeeper mit ins Spiel einschaltete. Vor allem SG-Torwart Felix Reek zeigte starke Paraden und verhinderte damit eine noch höhere Niederlage. Auf der Gegenseite vereitelte Niklas Maletzke im VfB-Tor ebenfalls mit zahlreichen guten Torwartaktionen mögliche Treffer der SG Diesdorf/Klötze/Jübar/Langenapel. In einem fairen Spiel mit nur zehn Fouls hatten die Schiedsrichter Karsten Fettback (Lok Stendal) und Paul Lemme (TuS SW Bismark) keine Mühe, da es ihnen auch beide Finalisten nicht schwer machten. Den Torreigen eröffnete Silvio Rust bereits nach 27 Sekunden mit dem 1:0. Nach 12 Minute führte der VfB bereits 5:0. Das sechste Tor fiel dann erst mit dem Pausenpfiff. Erfolgreichste Torschützen für den Premiere-Sieger waren Moritz-Nicolas Mona und Jamie Liam Bichtemann mit jeweils vier Treffern.

Der erste U19-Futsalliga-Meister des FSA geht nun den nächsten Futsalwettbewerb an und stellt sich beim Final-Four des NOFV-Pokals am 6. Juni 2022 in Erfurt den Männer-Futsalteams vom FC Carl Zeiss Jena (3. der NOFV-Futsal-Regionalliga), SC Borea Dresden (5. der NOFV-Futsal-Regionalliga) sowie Blumenstadt United (Erfurt/Futsalliga Thüringen).

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt bedankt sich an dieser Stelle auch beim KFV Altmark-West und dem VfB Klötze für die sehr gute Organisation, für die Bereitstellung der Sporthalle und für die Bereitstellung von Getränken sowie Obst für die Teams und Schiedsrichter.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links