SV Seilerwiesen und Wernigeröder REDS sind die Beach-Soccer-Landesmeister

Der SV Seilerwiesen bei den Männern und die Wernigeröder REDS bei den Frauen, so heißen die diesjährigen Landesmeister im Beach Soccer, die im Rahmen des 3. Beach Soccer-Wochenende des FSA im Magdeburger Elbauenpark ermittelt wurden.

© SV Seilerwiesen

Erstmals fand das Beach Soccer-Wochenende des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt (FSA) auf dem Beach-Soccer-Platz im Elbauenpark statt. Waren am Samstag die Temperaturen beim Männerturnier in einem angenehmen Bereich, hatten die acht Frauenteams einen Tag später doch ganz schön mit der Hitze und dem heißen Sand zu kämpfen.

© Verein/ Der SV Seilerwiesen holte sich den Titel bei den Herren.

Von ursprünglich sieben gemeldeten Männerteams traten nur drei Teams an. In Hin- und Rückspiel setzte sich die erste Mannschaft des SV Seilerwiesen mit drei Siegen und einem Unentschieden vor dem Vorjahreszweiten Beck´s Streetboys und der zweiten Mannschaft des SV Seilerwiesen durch. Eigentlich hatte sich der SV Seilerwiesen damit für die NOFV-Beach Soccer-Meisterschaft eine Woche später an gleicher Stelle qualifiziert. Jedoch wurden die NOFV-Meisterschaften abgesagt, da von sechs NOFV-Landesverbänden nur Thüringen und Sachsen-Anhalt Teilnehmer stellen wollten.

© Verein/ Bei den Frauen sicherten sich die Wernigeröder REDS den Titel. 

Im Frauen-Wettbewerb einen Tag später ging es mit acht Mannschaften und heißen Temperaturen hoch her. In den beiden Vierer-Gruppen setzten sich die FSG Irxleben/Niederndodeleben und die Wernigeröder REDS für das Finale durch. Wie schon im Vorjahr hatte die FSG im Endspiel kein Glück. Diesmal unterlag Irxleben/Niederndodeleben den Vorjahresdritten Wernigeröder REDS mit 1:2. Um einen Platz zum Vorjahr konnte sich die SSV Besiegdas 03 Magdeburg verbessern. Der Landesmeister auf dem Rasen entschied das kleine Finale um Platz 3 mit 2:0 gegen SpG Walsleben/Rochau für sich.

Ausblick 2023

Am Wochenende 14./15. Januar 2023 ist der 5. Hallen-Beach Soccer-Cup des FSA im Ascherslebener Ballhaus geplant. Der Samstag, 14.01., ist für die Männer und der Sonntag, 15.01., ist für die Frauen vorgesehen. Das 4. Beach Soccer-Wochenende des FSA mit den Outdoor-Landesmeisterschaften ist 2023 vom 14.7. (U19) bis zum 16.07. (Frauen) in Magdeburg geplant. 15.07. (Männer).

(Text: Frank Krella)

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links