Vorbericht: 2. Beachsoccer-Wochenende am Barleber See

Am kommenden Wochenende wird am Barleber See bei Magdeburg das 2. Beachsoccer-Wochenende des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V. ausgetragen. Am Samstag und Sonntag spielen die Männer und Frauen jeweils einen Sieger aus. Das für Freitag, 16.07.2021, angedachte U-19 Turnier musste aufgrund mangelnder Anmeldungen abgesagt werden.

Gestartet wird deshalb am Samstag, 17.07.2021, mit dem 7. Beachsoccer-Cup der Männer. Ab 09:30 Uhr treten folgende Teams an:

  • Hallenser Wölfe Futsal Club
  • Beck´s Streetboys
  • TuS 1860 Magdeburg-Neustadt II
  • Team FairPlay A-Junioren (Rogätz)

Am Sonntag, 18.07.2021, folgt dann der 3. Beachsoccer-Cup der Frauen. Beginn ist ebenfalls um 9:30 Uhr. Folgende Mannschaften nehmen am Sonntag teil:

  • SSV Besiegdas Magdeburg
  • Eilslebener SV
  • Wernigeröder Reds
  • SV Rot-Schwarz Edlau
  • SpG Walsleben/Rochau
  • SG Gardelegen/Pretzier/Chüden
  • SG Einheit Halle
  • SV Irxleben 1919

Der Eintritt am Barleber See beträgt pro Person 2,50 Euro (Tageskarte) an beiden Spieltagen und ist vor Ort selbst zu entrichten. Dafür werden keine Startgebühren fällig.

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, dass sich die teilnehmenden Mannschaften spätestens 09:15 Uhr am jeweiligen Spieltag am Barleber See zur Eröffnung einfinden.

Änderungen im Spielmodus und Spielzeit sind möglich und werden, falls erforderlich vor Turnierbeginn bekannt gegeben.

Anmerkung: Die Teilnehmerliste ist unter Vorbehalt und kann sich durch Absagen und weiteren Zusagen noch kurzfristig ändern.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links