Ankündigung: Finale POLYTAN-FSA-Pokal der Frauen

Am Sonntag, 30.08.2020, steigt in der Bernburger Sparkassen Arena das Landespokalfinale im POLYTAN-FSA-Pokal der Frauen. Ab 14 Uhr stehen sich die Frauenmannschaften des Halleschen FC und das Team des Magdeburger FFC gegenüber.

Das Spiel findet unter Einhaltung der gegeben Hygienevorschriften vor Zuschauern statt.

Geleitet wird die Partie am Sonntag von Schiedsrichterin Saskia Köppe aus Gerwisch. Unterstützt wird sie an den Seitenlinien von Sarah Hartmann (Osterwieck) und Laura-Viktoria Müller (Oschersleben).

Der Magdeburger FFC kann mit einem Sieg am Sonntag den fünften Landespokaltitel in Folge holen. Doch der Hallesche FC hat es als Außenseiter bis ins Finale geschafft und auf dem Weg dorthin mit dem SV 85 Glauzig einen höherklassigen Kontrahenten aus dem Pokalwettbewerb geworfen.

Der Trainer des Magdeburger FFC, Michael Böhm, sagt mit Hinblick auf das Finale am Sonntag: “Wir wollen unserer Favoritenrolle gerecht werden und das Spiel gewinnen“. Er merkt jedoch an, dass man den Halleschen FC trotz seiner Außenseiterrolle nicht unterschätzen werde. „Der HFC hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Das habe ich selbst mitverfolgt und beobachtet“, sagt Böhm anerkennend.

Sein gegenüber Silvio Seel sieht den Finaleinzug als Erfolg von harter Arbeit seiner Spielerinnen: „Ich bin noch immer ganz überrascht, dass wir überhaupt so weit gekommen sind und vergangenen Sonntag in Glauzig gewonnen haben. Allein der Fakt, dass wir im Finale stehen ist nach dem Neuaufbau vor dreieinhalb Jahren ein echtes Highlight. Das sehen die Mädels genauso.“ Dennoch hat sich Seel vorgenommen den Favoriten ärgern zu wollen. „Die Mädels wollen zeigen, dass sie guten Fußball spielen können. Wir werden uns nicht 90 Minuten hinten reinstellen und Mauern“, so der Trainer des Halleschen FC.

In einer Sache sind sich die beiden Coaches darüber hinaus einig. Beide freuen sich, dass am Sonntag in Bernburg vor Zuschauern gespielt wird. Die Unterstützung von Vereins- und Familienmitgliedern und den Fans seien eine enorme Hilfe für die Mannschaften auf dem Platz.

Der Sieger des Landespokals trifft am 26./27.09.2020 im DFB-Pokal der Frauen auf den BV Cloppenburg.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links