FSA Kleinfeld-Pokal der Frauen: Spielgemeinschaft Tangermünde/Wittenmoor sichert sich bei der Erstauflage den Titel

Im erstmalig vom Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) ausgetragenen Kleinfeld-Pokal der Frauen standen sich im Finale die Spielgemeinschaft Tangermünde/Wittenmoor und die SG Empor Klein Wanzleben gegenüber. 

50 Zuschauer sahen eine kurzweilige Begegnung, in der die Spielgemeinschaft bereits nach 8 Minuten mit 2:0 in Führung ging, aber postwendend den Anschlusstreffer hinnehmen musste. Unbeeindruckt vom Anschlusstreffer drückten sie aber dem Spiel weiter ihren Stempel auf und erzielten so in kurzer Folge (12., 13., 15.) drei weitere Treffer. Bereits eine Minute später konnte Klein Wanzleben wieder verkürzen, bevor Tangermünde/Wittenmoor mit dem sechsten Treffer auf 6:2 erhöhte, was auch gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete.

Nach der Halbzeit erzielte Janine Lüdde den dritten Treffer für Klein Wanzleben, der aber zur Nebensache wurde, da sie sich bei der Abschlussaktion schwer verletzte und das Spiel nicht fortsetzen konnte. An dieser Stelle wünschen wir ihr gute Besserung und eine schnelle Genesung. Nach einer 35 minütigen Unterbrechung konnte das Spiel dann fortgesetzt werden und am Ende erzielten die Frauen aus Klein Wanzleben noch den vierten Treffer. Somit endete die Erstauflage des FSA Kleinfeld-Pokals mit einem 6:4-Erfolg für die Spielgemeinschaft Tangermünde/Wittenmoor. Herzlichen Glückwunsch. 

Spielgemeinschaft Tangermünde/Wittenmoor

Celine Lubach, Stella Lemke, Lisa Stüfen, Anna Gottemeier, Johanna Jagusch, Lena Ebeling, Vanessa Ebeling, Julia Charlotte Bongartz, Franziska Koch, Sandra Albrecht, Laura Fried

SG Empor Klein Wanzleben

Katarina Kühn, Nadine Kornehl, Janine Lüdde, Lisa Alex, Melanie Salomon, Judith Hoffmann, Jaqueline Degner, Lisa Daßler, Jaqueline Kühn, Iris Bosse

Tore: 1:0 Johanna Jagusch (5.), 2:0 Lena Ebeling (8.), 2:1 Jaqueline Degner (9.), 3:1, 4:1 Lisa Stüfen (12., 13.), 5:1 Anna Gottemeier (15.), 5:2 Janine Lüdde (16.), 6:2 Sandra Albrecht (34.), 6:3 Janine Lüdde (45.), 6:4 Jaqueline Degner (75.)

Schiedsrichterin: Silke Galetzka (Bernburg)
Zuschauer: 50

FSA Kleinfeld-Pokalsieger der Frauen 2018 wurde die Spg. Tangermünde/ Wittenmoor

Die SG Empor Klein Wanzleben bei der Auszeichnung zum Vize-Pokalsieger durch Michael Rehschuh, Vizepräsident des FSA (3.v.r.). | Fotos: FSA (2)

Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links