Fußballtag ohne Grenzen in Cochstedt

Am Samstag, 09. Oktober fand beim SV Cochstedt 1930 erstmalig der „Fußballtag ohne Grenzen“ für Menschen mit und ohne Behinderung statt. Mit über 170 Teilnehmenden, Gästen und Zuschauer*innen bot die Veranstaltung für Klein und Groß vielerlei Aktionen.

Am Hauptprogrammpunkt, dem inklusiven Fußballturnier, nahmen 7 Mannschaften aus Werkstätten, Freizeitmannschaften und benachbarten Vereinen teil. Bei bestem Wetter spielten die Fußballspielerinnen und Fußballspieler im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die Platzierungen. Der Spaß am Kicken stand dabei im Vordergrund. Der Kampfgeist wurde bei den Mannschaften dennoch geweckt und am Ende durfte sich der GRB Staßfurt über den ersten Platz und die Preise freuen. Die Preise und Medaillen wurden vom Ehrenpräsidenten des SV Cochstedt 1930 und Hecklinger Bürgermeister Wolfgang Weißbart überreicht.

Platzierungen:

1. Bördeland/ GRB Staßfurt
2. Wacker Durchsaufen (Freizeitmannschaft Cochstedt)
3. Alte Herren Cochstedt
4. Lebenshilfe Magdeburg
5. CJD Salzland
6. Lebenshilfe Köthen

Die Klusstiftung Schneidlingen musste verletzungsbedingt vorzeitig ausscheiden. Wir wünschen gute Besserung!

Neben dem Turnier konnten die Teilnehmenden sowie die großen und kleinen Gäste das DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen absolvieren. Bei drei unterschiedlichen Stationen wurde gedribbelt, gepasst und geschossen. Als besondere Attraktion diente der inklusive Fußball-Parcours, auf dem die Fußballbegeisterten Blinden-, Gehörlosen-, und Amputiertenfußball ausprobieren konnten. Die Herausforderungen, die diese Aufgaben mit sich brachten, eröffneten den Teilnehmenden neue Perspektiven auf das Fußballspiel unter anderen Voraussetzungen.

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem SV Cochstedt Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen und den Gedanken des inklusiven Fußballs näherbringen konnten. Denn am Ende zählt das, was alle verbindet: der Spaß am Fußball. Wir hoffen, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Tag genossen haben und auch in Zukunft beim Fußballtag ohne Grenzen teilnehmen werden.

Unser Dank gilt den Sponsoren und Unterstützern, ohne die dieser Tag nicht möglich gewesen wäre. Dabei ist vor allem die Stiftung Sport hervorzuheben, die die Veranstaltung gefördert hat. Auch das E-Center Aschersleben und Sport Koppius Staßfurt unterstützten die Veranstaltung mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Preisen. Darüber hinaus danken wir dem Kreissportbund Salzland für die Bereitstellung der Hüpfburg und das Kinderschminken. Vielen Dank außerdem an Frank Krella und den Kreisfachverband Fußball Salzland für die Organisation des Schnupper-Abzeichens und der Medaillen sowie die Unterstützung vor Ort. Zu guter Letzt danken wir den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die für Verpflegung gesorgt, die Stationen betreut, die Spiele geleitet und bei der Durchführung unterstützt haben. Ganz besonderer Dank gilt dem gesamten SV Cochstedt 1930 im Allgemeinen und Markus Stein im Speziellen für die Organisation und Durchführung des Tages.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG