Fortbildungen

für C- und B-Trainer-Lizenz Inhaber

Seit dem 01.01.2019 werden ausschließlich Fortbildungen zur Lizenzverlängerung angerechnet. Dabei erfolgt eine Angebotstrennung zwischen C- und B-Lizenzinhabern. Einzig die DFB Vereintrainerdialoge (ehemals DFB-Infoabende) können von beiden Lizenzstufen absolviert werden.

Die Fortbildungen dienen insbesondere der Festigung, Ergänzung und Vertiefung der bisher vermittelten Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten, der Aktualisierung des Informationsstandes sowie dem Erkennen und Umsetzen von Entwicklungen im Fußball.

Fortbildungsthemen:

Der FSA bietet einen Themenpool an Fortbildungen an, welcher jedoch jederzeit ergänzt werden kann.

Organisation:        

C-Lizenz B-Lizenz
Fortbildungsangebote der Kreise Fortbildungsangebote des FSA
mindestens 2 Fortbildungen pro Kreis im Jahr eine zentrale Fortbildung über 20 LE
mindestens fünf dezentrale Fortbildungen über 10 LE
keine Teilnahme an B-Lizenz Fortbildungen keine Teilnahme an C-Lizenz Fortbildungen
Anmeldung erfolgt über den Veranstaltungskalender des FSA Anmeldung erfolgt über den Veranstaltungskalender des FSA
Kosten für die Fortbildung werden an den jeweiligen Kreis überwiesen Kosten für die Fortbildungen werden an den Fußballverband Sachsen-Anhalt überwiesen.

Vereinstrainerdialoge (4 LE) werden sowohl für B- als auch für C-Lizenz Inhaber angerechnet.

Anrechnung auf die Lizenzverlängerung:

Die Fortbildungen dienen der Verlängerung von gültigen Trainerlizenzen. Die Fortbildungen werden bei Teilnahme in vollem Umfang als Lerneinheiten angerechnet.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Anne Bartke

Abteilungsleiterin Talentförderung und Qualifizierung



Friedrich-Ebert-Straße 62
39114 Magdeburg

Tel. +49 391 85028-23
Fax +49 391 85028-99
E-Mail: a.bartke@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG