Außerordentlicher Verbandstag des FSA beschließt neue Satzung

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) verabschiedete am Samstag (11.06.2022) eine neue Satzung. 60 Delegierte hatten den Weg nach Magdeburg gefunden und stimmten mehrheitlich für die Neufassung.

© Robert Kegler / FSA-Präsident Holger Stahlknecht war mit dem Abstimmungsergebnis sehr zufrieden.

Zu Beginn des außerordentlichen Verbandstages blickte Holger Stahlknecht, Präsident des Landesverbandes, auf das erste Jahr als FSA-Oberhaupt zurück. Eine Reihe an Veränderungen, unter anderem die Gründung einer Service GmbH, wurden bereits auf den Weg gebracht. Auch eine neue Satzung stand auf der Agenda des neuen Präsidiums, dass seit 26.06.2021 die Geschicke des FSA lenkt. „Zum Antritt musste ich feststellen, dass die bestehende Satzung nicht rechtssicher war. Es gab eine Reihe an Klagen gegen den Verband. Um künftig solchen Szenarien aus dem Weg zu gehen und ein stabiles Fundament zu schaffen, haben wir seit November gemeinsam mit dem Vorstand und den Ausschüssen eine neue Satzung gefasst und ich bin sehr froh, dass die Delegierten mit einer großen Mehrheit dieser zugestimmt haben. Vielen Dank für das klare Voting“, so Stahlknecht im Anschluss an den Verbandstag.

© Robert Kegler

Die abgelaufenen Monate verliefen für Jens Franke, FSA-Vizepräsident Recht, durchaus kurzweilig. Gemeinsam mit Tim Girke, der als Jurist, dem Landesverband zur Seite steht, wurde das 33-seitige Werk ausformuliert. „Mein Dank gilt an dieser Stelle alle Mitwirkenden, die sich zum Teil kontrovers aber vor allem konstruktiv eingebracht haben. Es war ein gemeinsamer und demokratischer Prozess, bei dem Wort für Wort und Satz für Satz besprochen wurde“, erklärt der Anwalt.

Damit wurde ein großes Vorhaben des neuen Präsidiums umgesetzt. „Es war ein spannendes Jahr für mich als Präsident. Die neue Fassung ist auch ein Zeichen einer Geschlossenheit innerhalb des Verbandes und ich bin dankbar für das gemeinsam Erreichte. Auf uns warten aber noch weitere Themen, die umgesetzt werden sollen“, weiß Stahlknecht.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links