Beach-Soccer

Habt Ihr Lust auf Beach-Soccer? Oder wollt Ihr es nur einmal ausprobieren? Dann holt Euch einfach die Infos die Ihr braucht, oder fragt an, wann das nächste Beach-Soccer-Turnier in Eurer Nähe ist - übrigens gibt es auch im Winter Hallentermine!

Der FSA ermittelt jährlich in einem Landesturnier seinen Jahresbesten bei den Männern, der sich zugleich für die NOFV-Meisterschaft in Zinnowitz qualifiziert. Dort geht es wiederum um die Qualifikation zur Deutschen Beach-Soccer-Meisterschaft. Bei Verzicht rückt der Nächstplatzierte nach.

Das Landesturnier wird im Beach-Center von Barby (Beach-Volleyballanlage des SV Pädagogik Schönebeck), wo sich das erste offizielle Beach-Soccer-Feld des FSA befindet, ausgetragen. Die dritte Auflage findet 2017 am Sonntag, den 09.07.2017, statt. Die bisherigen zwei Landes-Bestenermittlungen der Männer gewann jeweils der SV Eintracht Magdeburg. 2014 gewann der VfB 1906 Sangerhausen das erste und bisher einzige U17-Turnier. Natürlich werden auch jedes Jahr die Landessieger der Frauen und U17 gesucht.

Interessenten melden sich beim Freizeit- und Breitensport-Ausschussvorsitzenden Frank Krella, Tel.: 0172 3626505 oder Email: frank@krella.org

Argumente für die Fun-Sportart „Beach-Soccer“

  • teambildende Maßnahme
  • Sportevent gemeinsam mit der Familie
  • Trainingseinheit für Vereinsmannschaften (Konditon, Koordination)
  • Abwechslung in der Saisonvorbereitung, gerade wenn es warm ist
  • einfach Spaß haben
  • Beach-Soccer ist nicht nur für Vereinsmannschaften, sondern auch für Freizeitsportler, Frauen wie Männer, offen

 
18. Januar 2017
weiter zum Artikel

FC Hettstedt gewinnt die Premiere des 1. "Ballhaus" Beach-Soccer-Hallencups des FSA 2017

Der Tabellenerste der 1. Kreisklasse Nordost des KFV Mansfeld-Südharz, der FC Hettstedt (FCH), gewann am vergangenem Sonntag (15.1.2017) im... 

weiterlesen »
17. Oktober 2016
weiter zum Artikel

Der FSA holt den Sommer in den Winter

Für das Wochenende, 14./15. Januar 2017, ist der 1. "Ballhaus" Beach-Soccer-Hallencup des Fußballverbandes ausgeschrieben. Dazu lädt... 

weiterlesen »
Werbung // Sponsored Links






Kontaktdaten

Frank Krella

Vorsitzender Freizeit- und Breitensport

Friedrich-List-Straße 29
06406 Bernburg

Tel. +49 3471 319170
Fax +49 3471 311203
E-Mail: frank@krella.org



ZUM SEITENANFANG