Sachsen-Anhalts Landesauswahlspielerinnen bei DFB-Lehrgängen

v.l.n.r.: Selina Cerci, Gina Marie Mitschke und Sarah Sophie Jacobs. I Foto: privat

Gleich fünf Landesauswahlspielerinnen des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt nahmen in dieser Woche an Maßnahmen der U16 und U17 DFB-Nationalmannschaften teil.

Von Montag bis Mittwoch (24.-26.10.16) gehörten Nina Räcke und Karla Görlitz zu den 27 Spielerinnen des Jahrgang 2001, welche von der verantwortlichen DFB-Trainerin der U16 Nationalmannschaft Ulrike Ballweg, in die Sportschule Grünberg, zu einem weiteren Sichtungslehrgang eingeladen wurden. Die 15-jährige Karla Görlitz wurde für die Länderspielmaßnahme der U16 Nationalmannschaft (Spiel gegen Dänemark), vom 30.10. bis 03.11. auf Abruf nominiert.

Neu formiert wird nach der U17 Weltmeisterschaft Anfang Oktober 2016 auch die U17 Nationalmannschaft. Vom 24. bis 27. Oktober bat die verantwortliche DFB-Trainerin der U17 Nationalmannschaft Anouschka Bernhard über 40 Spielerinnen der Jahrgänge 2000 und 2001 zu einem Lehrgang mit Leistungstest. Darunter waren mit Selina Cerci, Gina Marie Mitschke und Sarah Sophie Jacobs (Titelbild ) auch drei Spielerinnen aus Sachsen-Anhalt.

Alle Spielerinnen kicken für den Magdeburger FFC in der B-Juniorinnen-Bundesliga.

FSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSAFSA

                                           v.l.n.r.: Karla Görlitz und Nina Räcke. I Foto: privat

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG