U 15-Auswahl des FSA zu Gast in Duisburg

Die U 15-Landesauswahl des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt (FSA) gastierte am abgelaufenen Wochenende in Duisburg/ Wedau, um am DFB-Sichtungsturnier teilzunehmen. Das 16-köpfige Auswahlteam um Verbandssportlehrer Nico Steffen beendete nach positivem Auftakt das Turnier als 17. der Endabrechnung.

© FSA

Die FSA-Vertretung, bestehend aus Spielern des 1. FC Magdeburg und dem Halleschen FC, trotzte zu Turnierbeginn dem Nachwuchs des Bayrischen Fußballverbandes (BFV) nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2-Remis ab. Anschließend setzte es einen 2:1-Erfolg gegen den Fußballverband Rheinland.

FSA – Bayrischer Fußballverband 2:2 +++ Zum Schema +++

FSA – Fußballverband Rheinland 2:1 +++ Zum Schema +++

© FSA  

Am dritten Turniertag mussten sich die Steffen-Schützlinge der Vertretung des Badischen Fußballverbandes mit 0:2 geschlagen geben. Durch die Niederlage im letzten Auftritt gegen den Südwestdeutschen Fußballverband rutschte die FSA-Auswahl noch auf den 17. Platz des Tableaus ab.

FSA – Badischer Fußballverband 0:2                 +++ Zum Schema +++

FSA – Südwestdeutscher Fußballverband 0:4 +++ Zum Schema +++

Hier gibt es den kompletten Spielplan des U 15-Sichtungsturniers auf einen Blick: (HIER KLICKEN)

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG