U18-Landesauswahl siegt beim NOFV Länderpokal

Die U18 Landesauswahl des Fußballverbandes Sachsen- Anhalt e.V. gewinnt etwas überraschend, aber nicht unverdient, den NOFV U18 Länderpokal, der vom 06. bis 08. September 2019 im Sport- und Bildungszentrum Lindow stattfand.

Mit dem 2:0 Sieg am Freitag, 06.09.2019, gegen Brandenburg und dem Remis einen Tag später gegen eine sehr starke Landesauswahl aus Thüringen, hielt man sich für den Abschlusstag noch alle Türen offen. Das Team aus Sachsen-Anhalt, trainiert von Brian Moschke und Nico Steffen, musste am Finaltag vorlegen und tat dies gegen die Auswahl des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern auf beinduckende Art und Weise. Das Endergebnis von 4:1 spiegelt auch den tatsächlichen Spielverlauf wieder. Danach hieß es, warten auf das letzte Spiel zwischen den Verbänden aus Berlin und Thüringen, da beide Teams noch um den Sieg spielten. Der 1:0-Sieg der Berliner reichte aber letztendlich, sodass die Fußballern aus Sachsen-Anhalt als Sieger des NOFV Länderpokals 2019 die Heimreise antraten.

Zur Turnierstatistik kommen Sie über folgendem Link: NOFV U18-Länderpokal 2019

Werbung // Sponsored Links






Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links