DFB U14-Sichtungsturnier vom 07.06.-12.06.2018 in Bad Blankenburg

Die Landesauswahl U14 von Sachsen-Anhalt nahm an der, für diese Altersklasse wichtigsten DFB-Sichtungsmaßnahme, vom 07.06.-12.06.2018 an der Landessportschule Bad Blankenburg (Thüringen) teil. Bei dem DFB Sichtungsturnier trafen sich in der zweiten Runde insgesamt 12 Landesverbände, die nach dem "Hammes-Modell" ihre Sieger und Platzierten ausspielten. Die Auswahl aus Sachsen-Anhalt bekam es an den verschiedenen Tagen mit dem Saarland, Würtemberg, Schleswig-Holstein und Thüringen zu tun. Unter den Augen des DFB-Auswahltrainer Michael Pruß, dem DFB-Manager Dominik Horsch, sowie sehr zahlreich anwesenden Sichtern des DFB und Scouts aller Bundesligavereine, wurden nicht nur die mannschaftlichen Ergebnisse bewertet, sondern jeder einzelne Spieler gesichtet und bewertet. Am Ende des Turniers verzeichnen die jungen Fußballer aus Sachsen-Anhalt zwei Niederlagen und zwei Unentschieden.

Sachsen-Anhalt : Saarland 0:1

Würtemberg : Sachsen-Anhalt 3:1

Schleswig-Holstein : Sachsen-Anhalt 3:3

Sachsen-Anhalt - Thüringen 2:2

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG