Minitore für den Kinderfußball: TSG Calbe unter den Gewinnern

Für 150 Amateurvereine beginnt das Jahr mit einer guten Nachricht. Sie gehören zu den Gewinnern der großen DFB-Aktion "Minitore für den Kinderfußball" und bekommen jeweils vier Tore für die Spielfeste und den Trainingsbetrieb ihrer Nachwuchsteams.

Insgesamt 600 Tore hatte der DFB in Zusammenarbeit mit den Regional- und Landesverbänden im Rahmen der Aktion für den Amateurfußball ausgelobt.

Die Resonanz war überwältigend. Mehr als 18.000 Personen nahmen für ihren Verein an dem Gewinnspiel teil.

Darunter als einziger Gewinner aus Sachsen-Anhalt: TSG Calbe Saale e.V.

Nachwuchsleiter des TSG Calbe, Swen Imroth, sagt zum Gewinn: „Wir im Verein freuen uns sehr, dass wir vier Minitore gewonnen haben. Diese werden wir für unsere G-Jugend nutzen.“

Darüber hinaus spare man sich die ohnehin notwendig gewordene Anschaffung der Tore. „Das Geld können wir jetzt für andere Projekte innerhalb des Vereins nutzen“, so Imroth.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links