Rhythmus und Musik im Fokus am dritten Tag der Auswahlmaßnahme in Osterburg

Gestern stand in Osterburg der dritte Tag der Auswahlmaßnahme an und was dort auf dem Programm stand berichtet Thomas Schulze, Vorsitzender des Jugendausschusses beim Fußballverband Sachsen-Anhalt e.V.

Tag 3

Den Dienstag kann man beschreiben mit Training – Freizeit – Rhythmus mit Musik.

Beim regenerativen Training hieß es dies am Dienstagvormittag für beide Mannschaften und mit beiden Torhütern trainierte Manuel Mauritz (Torhütertrainer 1. FC Lok Stendal) besonders das Offensivspiel.

Dabei wurde im Besonderen die beidfüßige Spieleröffnung geübt. Am Nachmittag besuchten die Spieler und das Trainerteam die Stadt Osterburg und neben einem kleinen Stadtbummel gab es auch eine Runde Eis für alle Beteiligten.

Am Abend wurde unter Rhythmus und Beweglichkeit im Takt der Musik, gepaart mit dem Einsatz von Bällen und Drumsticks gearbeitet und die Jungs gaben noch einmal alles.

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links



Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links