#fußballinklusivbaheim: Die Challange beginnt!

Unter dem Hashtag #fussballinklusivdaheim ruft der DFB alle Handicapfußballer und -fußballerinnen zum Mitmachen auf. 

Eine Challenge jagt die nächste und diesmal sind alle Fußballerinnen und Fußballer mit Handicap aufgerufen, zu Hause aktiv zu werden. Initiiert hat die Challenge die DFB-Stiftung Sepp Herberger und eine Teilnahme ist kinderleicht. „Strategisch ist es unser Ziel, noch mehr Fußballerinnen und Fußballer mit Handicap in den Strukturen des organisierten Fußballs eine sportliche Heimat zu geben, ob auf dem Platz oder in ehrenamtlicher Funktion,“ sagt Tobias Wrzesinski (Geschäftsführer der DFB-Stiftung Sepp Herberger).

So geht's:

  • Einzelne Sportlerinnen und Sportler aus dem Handicap-Fußball (z.B. Inklusionsfußball, Werkstattfußball, Blindenfußball, Amputiertenfußball etc.) oder die ganze bzw. ein Teil der Handicap-Mannschaft (Zusammenschnitt) zeigen in einem Video (maximal 4 Minuten), wie sie sich zuhause fit halten. Die Übungsauswahl (z.B. Technikübung, Koordinationsübung, Athletikübung) ist den Akteuren überlassen
  • Die Videodatei soll auf der Facebook-Seite des Vereins oder des Teams veröffentlicht werden. Im Post muss die Facebook-Seite der DFB-Stiftung Sepp Herberger und ggf. des SV Werder Bremen verlinkt sein sowie der Hashtag #fußballinklusivdaheim auftauchen.

Die besten Videos werden auf der Facebook-Seite der Sepp-Herberger-Stiftung und des DFB veröffentlicht. Die fünf besten Videos gewinnen jeweils 10 adidas-Bälle für ihre Mannschaft. Die Aktion endet am 31. Mai 2020.

Kontakt für Nachfragen

DFB-Stiftung Sepp Herberger

Nico Kempf
Projektleiter/Stv. Geschäftsführer
Sövener Str. 50 - 53773 Hennef
Tel. 02242 - 918 85 17
Fax 02242 - 918 85 21
Mobil 0171 / 207 47 59
E-Mail  nico.kempf@sepp-herberger.de
Internet www.sepp-herberger.de
Facebook http://www.facebook.com/seppherbergerstiftung

© DFB-Stiftung Sepp Herberger

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG