Flexibel - modern – innovativ: Der FSA erweitert für Euch das Fortbildungsangebot

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) erweitert für alle Trainer, Übungsleiter und Fußballbegeisterte ab sofort seine Angebotspalette im Bereich der Fortbildung für anerkannte Lerneinheiten.

In Kooperation mit dem "Fußball-Online-Kongress - Das Original" (#FOK) bringt der FSA die Fortbildung zu euch ins Wohnzimmer und geht damit den nächsten Schritt in der Digitalisierung und Flexibilisierung Eurer Fort- und Weiterbildung. Bereits im ersten gemeinsamen Event erwarten Euch interessante Themen von international bekannten Referenten und Profitrainern wie z.B. Frank Wormuth und Alexander Zorniger.

Der FSA erkennt diese deutschlandweite Veranstaltung exklusiv für alle Teilnehmer mit C- oder B-Lizenz unseres Bundesland in Form von 5 Lerneinheiten an, die im Rahmen der Lizenzverlängerung genutzt und eingereicht werden können.

Seid beim ersten gemeinsamen Fußball-Online-Kongress vom 09. – 11. Dezember 2021 live dabei und sichert euch schon jetzt eure Fortbildungszugänge – entweder als Einzelperson oder rabattiert über Euren Verein.

Alle Informationen und den Zugang zur Ticketbestellung für Euch bzw. Euren Verein findet ihr unter:

#FOK Online Kongress 2021

FSA-Präsident Holger Stahlknecht zeigt sich von den neuen Möglichkeiten begeistert: Es ist ein wichtiges Anliegen unserer Arbeit, den Fußball der breiten Basis in unserem Bundesland zu unterstützen. Mit diesem Angebot bauen wir die Fortbildungsmöglichkeiten unserer Übungsleiter aus und schaffen für sie zugleich den Zugang zu den Erfahrungen und dem Wissen international anerkannter Experten.

Auch der zuständige Vizepräsident für Qualifizierung, Sören Osterland, unterstreicht den Nutzen dieser Kooperation: „Für alle, die mit Fußball zu tun haben, sind diese Kongresse eine besondere Chance, Wissen zu erweitern und überregional Netzwerke zu knüpfen. Darüber hinaus schaffen wir als Landesverband für unsere C- und B-Lizenz-Trainer die Möglichkeit, Top-Referenten mit bester inhaltlicher Qualität zu hören und gleichzeitig Lerneinheiten zu erwerben - bequem von zu Hause. Denn ich weiß, wie schwer es für Familienväter und Berufstätige ist, "nebenbei" auf die geforderte Zahl der 20 Stunden in drei Jahren zu kommen. Damit sind wir Vorreiter im Bereich der digitalisierten Fortbildung und schaffen ein exklusives zusätzliches Angebot für all unsere Trainer.“

Corona / Covid-19
Werbung // Sponsored Links







ZUM SEITENANFANG