21 neue C-Lizenzinhaber im Süden Sachsen-Anhalts

Vom 28.05. bis 06.07.19 haben 21 Trainer die Ausbildung zur C-Lizenz absolviert. In diesem Kompaktlehrgang wurden die Module Basiswissen, Kinder und Jugend (120 Lerneinheiten) sowohl theoretisch als auch praktisch geschult. Am Ende des Lehrganges galt es das erlernte Wissen im Rahmen von drei Prüfungen (schriftlich, mündlich und praktisch) zu zeigen. Alle 21 Teilnehmer haben die Prüfungen bestanden und freuen sich nun darauf das Erlernte in der täglichen Arbeit anzuwenden. Die Lizenzen wurden im Rahmen des Supercups des Burgenlandkreises in Laucha übergeben. Referenten und Ausbilder dieses Lehrgangs waren Jan Schade, Andreas Günther und Jan Tennert.



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links