Abpfiff nach 27 Jahren

Die Geschäftsstelle des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt (FSA) hat einen Abgang zu verkraften. Nach 27 Jahren verlässt Lutz Rachholz den Landesverband und geht in seinen wohlverdienten Ruhestand.

 

Rachholz nahm Ende der 90er Jahre seine Tätigkeit beim Fußballverband auf und sorgte in knapp drei Jahrzehnten für die Entwicklung des Nachwuchsfußballs in Sachsen-Anhalt. Neben der Verantwortung für die Jugendarbeit zeichnete sich Rachholz auch für den Freizeit- und Breitensport beim FSA verantwortlich.

Der Landesverband wünscht dem langjährigen Mitarbeiter alles Gute für die Zukunft!

Veranstaltungstipps

Werbung // Sponsored Links


Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 

Hegelstraße 30

39104 Magdeburg 


Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de

Seite empfehlen:


ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links