Neujahrsempfang des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt beim Medienpartner MDR

Der Einladung des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt (FSA) zum 6. Neujahrsempfang im Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) folgten 130 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft.

Als Ehrengast des Neujahrsempfangs wurde Pierre Littbarski, Fußball-Weltmeister von 1990 in Italien, begrüßt. Zu den weiteren Gästen zählten der DFB Ehrenvizepräsident und Ehrenpräsident des Nordostdeutschen Fußballverbandes, Dr. Hans-Georg Moldenhauer und der Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, Prof. Dr. Armin Willingmann.

Sabrina Bramowski, Mitarbeiterin des MDR, führte charmant und äußerst professionell durch den Abend und blickte in tollen, kurzweiligen Beiträgen auf das Fußballjahr 2016 zurück. Neben den Auszeichnungen und der Talkrunde waren natürlich die Halbfinalauslosungen im Landespokal der Herren sowie im Polytan-Pokal der Frauen besondere Höhepunkte des Abends.

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung ließen die Anwesenden den Abend mit einem Buffet ausklingen und fanden sich danach in zahlreichen Gesprächsrunden zusammen, um über den Fußball zu fachsimpeln. Musikalisch wurde der Neujahrsempfang vom SaxLUST Orchester untermalt.

 FSA Präsident Erwin Bugár und Moderatorin Sabrina Bramowski eröffneten den Abend.

Die ausgelosten Halbfinalbegegnungen im Landespokal der Herren. 

Manfred Maas (mitte), Geschäftsleitung der Investitionsbank Sachsen-Anhalt, erhielt aus den Händen von Dr. Hans-Georg Moldenhauer (rechts) und Erwin Bugár den FSA-Diamant 2016, für das geleistete Engagement um den Fußball.

Im Polytan-Pokal der Frauen wurden auch die Halbfinalbegegnungen ausgelost.

Holger Stahlknecht (links), Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, erhielt für seine Verdienste um den Fußballsport in Sachsen-Anhalt den Diamant des FSA aus den Händen von Präsident Erwin Bugár.

Der langjährige Vorsitzende des Verbandsgerichtes des FSA, Karl-Edo Fecht (links), wurde für seine Verdienste mit der Ehrenplakette des FSA geehrt.

Pierre Littbarski, Thomas Schulze und Sabrina Bramowski (v.r.n.l.) sprachen in einer Talkrunde über verschiedene Themen des Fußballs.

Eine besondere Ehrung hatten FSA-Präsident Erwin Bugár und FSA-Geschäftsführer Christian Reinhardt ebenfalls im Gepäck. Wolfram Engel vom MDR wurde mit einem Ehrengeschenk des FSA für seine Sportberichterstattung geehrt. 

Junge Fußballer und Fußballerinnen aus den Auswahlmannschaften des FSA zeigten Ihr Können.

Veranstaltungstipps

Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG
Werbung // Sponsored Links