U14 Landesauswahl belegt beim NOFV-Länderpokal Platz 5

Vom 28. bis 30. April 2017 fand in der Sportschule Lindow (Mark) der 5. NOFV U14 Länderpokal der Juniorinnen statt. Die von Verbandstrainerin Caroline Kunschke sowie Co-Trainer Patrick Buchmann und Physiotherapeut Benedikt Schmidt betreute Auswahl, belegte am Ende den fünften Platz.

Gleich zum Turnierauftakt unterlag Sachsen-Anhalt gegen den späteren Turniersieger Berlin mit 0:2. Alina Fandrich gelang, Samstagnachmittag im Spiel gegen Brandenburg, nur der Anschlusstreffer zum 1:2 Endstand. Im Duell der beiden sieglosen Teams gelang der Auswahl von Sachsen-Anhalt, am Sonntagfrüh ein 6:2 Erfolg gegen die Auswahl von Mecklenburg Vorpommern. Nele Abraham glich zunächst den Führungstreffer zum 1:1 Halbzeitstand aus. Nach dem Seitenwechsel schoss sich die Auswahl von Mecklenburg-Vorpommern erneut in Führung. Jessica Köppe drehte die Partie mit ihrem Hattrick binnen sieben Minuten zum zwischenzeitlichen 4:2. Alina Fandrich und Maxi Kappler, per Elfmeter, sorgten mit ihren Toren für den versöhnlichen Endstand.

Für die U14-Juniorinnen Landesauswahl kamen Neele Abraham und Maxi Kappler (beide VfB Ottersleben), Romy Baraniak und Michelle Kiunke sowie Lilly Plüschke (alle JSG Sandersdorf), Theresa Brauer (SV GW Ammendorf), Michelle Bröckel (SSV 80 Gardelegen), Stella Busse (SV Allem. Jessen), Alina Fandrich und Pauline Prigge (Haldensleber SC), Wibke Holzmüller (VfB Gräfenhainichen),  Jessica Köppe und Justine Westendorf (beide VfL Halle 96), Pia Metzker (TSV Elbe Aken), Anna-Lena Lietz (VfB Imo Merseburg), Jolina Schneider (SV Germania Roßlau), Celine Temp (SV Fortuna Magdeburg), Nele Marie Wiese (SV Rottleberode) zum Einsatz.

Abschlusstabelle

1. Berlin 7 Punkte, 7:1 Tore
2. Sachsen 5 Punkte, 6:2 Tore
3. Thüringen 5 Punkte, 4:2 Tore
4. Brandenburg 4 Punkte, 3:6 Tore
5. Sachsen-Anhalt 3 Punkte, 7:6 Tore
6. Mecklenburg-Vorpommern 0 Punkte, 2:12 Tore

Vom 08. bis 10. Mai 2017 absolviert das Team in der Sportschule Osterburg noch einen Vorbereitungslehrgang, bevor mit dem DFB-Länderpokal in der Sportschule Duisburg-Wedau, vom 24. bis 28. Mai, der Saisonhöhepunkt ansteht.   

Werbung // Sponsored Links





Kontaktdaten

Fußballverband
Sachsen-Anhalt e.V.
 

Geschäftsstelle 
Friedrich-Ebert-Str. 62 
39114 Magdeburg 

Telefon: +49 391 85028-0 
Telefax: +49 391 85028-99
E-Mail: info@fsa-online.de



ZUM SEITENANFANG